Nachrichten
UN-Generalsekretär würdigt Bemühungen Chinas um Prävention und Kontrolle der Epidemie
        
2020-01-30 00:25 | CRI

New York

Der chinesische ständige UN-Vertreter Zhang Jun hat am Montag Generalsekretär Antonio Guteres über die jüngsten Entwicklungen sowie die Prävention und Kontrolle der von dem neuartigen Coronavirus ausgelösten Lungenentzündungs-Epidemie informiert.

Zhang Jun betonte beim Treffen, die chinesische Regierung lege großen Wert auf die Prävention und Kontrolle. Effektive Maßnahmen seien schnell ergriffen worden und ein nationales Präventions- und Kontrollsystem sei etabliert worden. Die Volksrepublik arbeitete mit der internationalen Gemeinschaft zusammen, um Patienten zu behandeln und für Prävention und Kontrolle zu sorgen. China habe die Fähigkeit und Zuversicht, diese Epidemie zu beseitigen.

Guteres sagte, die Vereinten Nationen stünden in dieser entscheidenden Stunde mit der chinesischen Regierung und dem chinesischen Volk entschlossen zusammen。 Die UNO würdige die Bemühungen Chinas und habe die Zuversicht auf die Fähigkeit Chinas, der Epidemie vorzubeugen und sie zu kontrollieren。 Die UNO wolle der Volksrepublik alle mögliche Unterstützung und Hilfe bieten。

0
 
六合在线 优优彩票网 六合在线 盛通彩票登陆 盛通彩票 优优彩票网 诚立荣鼎信誉天下 六合在线 乐盈彩票 六合在线