Nachrichten
Xi Jinping fordert Beitrag von Armee bei Epidemiebekämpfung
        
2020-01-30 00:37 | CRI

Beijing

Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat die Armee aufgefordert, mehr Beiträge bei der Eindämmung der durch das neue Coronavirus 2019-nCoV verursachen Epidemie zu leisten.

Xi sagte, nach dem Ausbruch der Epidemie in Wuhan und weiteren Orten habe die ARmee gemäß den Anordnungen des Zentralkomitees der KP Chinas Fachkärfte in die Epidemiegebiete geschickt.

Angesichtes der kritischen und komplizierten Situation forderte er die ganze Armee auf, dem Befehl Folge zu leisten, Verantwortung zu übernehmen und die Epidemiebekämfung aktvi zu unterstützen。 Die Armee sei für das Notkrankenhaus Huoshenshan verantwortlich, so Xi Jinping weiter。 Sie müsse durch bessere Organisation und in ener Zusammenarbeit mit der Lokalregierung ihrer Aufgabe bei der Behandlung von Patienten gerecht werden。

0
 
诚立荣鼎信誉天下 盛通彩票注册 优优彩票网 乐盈彩票APP 优优彩票官网 优优彩票平台 盛通彩票官网 亚洲彩票平台 乐盈彩票平台 盛通彩票登陆