Nachrichten
Xi Jinping betont aktive Intensivierung der Zusammenarbeit Chinas mit der Welt
        
2020-11-18 07:38 | CRI

Beijing

China werde seine Zusammenarbeit mit der internationalen Gemeinschaft weiter intensivieren. Dies sagte der chinesische Staatspräsident Xi Jinping am Dienstag in seiner Rede während des zwölften Treffens der Staats- und Regierungschefs der BRICS-Staaten, das per Videolink stattfand.

Xi Jinping betonte, dass China seine Tür zur Welt nicht schließe, sondern immer weiter öffne. Das Land werde sich noch aktiver in den globalen Markt integrieren, seine Zusammenarbeit mit anderen Ländern aktiv vertiefen sowie zusätzliche Möglichkeiten und mehr Raum für die Entwicklung und Erholung der Weltwirtschaft schaffen.

China wolle mit allen BRICS-Staaten zusammenarbeiten, um den Aufbau einer BRICS-Partnerschaft für eine neue industrielle Revolution zu beschleunigen。 Zu diesem Zweck werde die Volksrepublik in Xiamen in der Provinz Fujian eine Innovationsbasis einrichten, so Xi Jinping。

Hinsichtlich des Klimawandels betonte Staatspräsident Xi die Bereitschaft seines Landes, seiner internationalen Verantwortung im Rahmen seines Entwicklungsstandes nachzukommen und auch weiterhin harte Anstrengungen im Kampf gegen den Klimawandel zu unternehmen.

0
 
亚洲彩票注册 盛通彩票注册 六合在线 诚立荣鼎信誉天下 优优彩票注册 盛通彩票 乐盈彩票平台 亚洲彩票 优优彩票 优优彩票网